Kopfzeilenbild
Golden Retriever
  Homepage :: Deutsch :: English
 
 
Der Dailuaine Zwinger
Unsere Hunde
Zucht Historie
Welpen
Bildergalerie
Links
Kontakt
 
 

DD-Wurf
 

 

Es begann ganz normal. Ich erwartete Ruby's Läufigkeit für Mitte/Ende September und machte mir rechtzeitzig Gedanken um einen passenden Galan. Bei meiner Recherche stieß ich auf einen wunderschönen Rüden aus Schottland, der auch noch vom Wesen her absolut mein Gefallen gefunden hat. Die Ahnentafel des Rüden ist genial, passt wunderbar zu meiner Zuchtlinie und würde den Genpool meiner Zucht famos ergänzen, zumal er excellent vererbt.

Der Knabe hatte nur einen Nachteil - mit zwölf Jahren war er schon ziemlich betagt. Aber Fragen kostet ja nichts. Also hab' ich bei Ellen McKay, der Besitzerin von ihm, angerufen, wir haben uns gleich ganz toll verstanden, aber leider hat sie gesagt, dass der Rüde nicht mehr deckt. Nach einigen "Ohjeohjeohjemene" hat sie aber doch Mitleid mit mir bekommen und gesagt, dass sie noch eine Ladung Tiefkühlsamen von ihm hat und zu Glückseeligkeit auf meiner Seite beitragend sie auch bereit sei, mir den Samen zu geben. Den Samen hatte sie 2009 zapfen und einfrieren lassen.

Warum ich so glückseelig war, seht Ihr jetzt. Das hier ist Harris - alias SH CH Lochtaymor King of Diamonds

      

Und für alle, die sich auskennen das Pedigree des geplanten Wurfes - zum Zungenschnalzen und "ooh und aah" sagen:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

SH CH

Lochtaymor King of Diamonds

SH CH 
Jemedin Diamond Double of Lochtaymor

 

Multi CH
Erinderry Diamond Edge of Glenavis

CH  Papeta Philosopher

(Crufts Winner 1994)

CH Sansue Golden Ruler

SH CH Westley Sophia of Papeta

CH

Erinderry Amber Of Tyrol

Sansue Castalian

Galalith Charlie Girl

 

 

Jemedin Boogie Woogie

SH CH

Rainscourt Fall Guy

CH Stanroph Sailor Boy

Rossbourne Inspiration to Rainscourt

Rainscourt Wren of Jemedin

Rainscourt Quicksilver

Rainscourt Intruder

Rainscourt Queen of Scots of Lochtaymor

Rainscourt Huntsman

Rainscourt Zebastian

SH CH Stanroph Soldier Boy

Rainscourt Lyricist

Rainscourt Waxwing

SH CH Rainscourt Fall Guy

Rainscourt Willow

Rainscourt Bounty

SH CH  Kimwharry

O’Rourke of Ritzilyn

CH Ritzilyn Cockney Robin

SH CH Kimwhany Next Step

Rainscourt Quest

for Fame at Islavale

SH CH Rainscourt Fall Guy

Rainscourt Ice Maiden

 

 

 

 

 


 

 

Trewater Rapunzel

 

SH CH

Shardanell Castaspell

 

 

Ipcress Sir Thomas

 

SH.CH. 

Perrimay Hugo Of Fenwood

Sansue Castalian

Perrymay Sea Harp


Ipcress Sky Blue

Ipress Sea Bird

Lindjan Tiddly Wink Of Ipress

 


Lovehayne Scarlet

Sage For Shardanell

SH.CH.

Elswood The Highlander

SH.CH. Jobeka Jasper Of Nortonwood

SH.CH. Westley Clementina

Lovehayne Marcasite

CH. Gatchells Limerick To Lovehayne

Sandusky Josee To Lovehayne

Multi Ch /Veteran Ch VDH / CluB

Trewater Ripple

Trewater Latino

At Gowergold

Gatchells Jazz Player

Mindaro Nawlins Jazz

Silversky Sundancer By Gatchells

Trewater Sadie

Trewater Trick O’ The Light

SH.CH. Sandusky Khamsin At Trewater

Ritzilyn Bucks Fizz

At Trewater

SH.CH.

Perrimay Hugo Of Fenwood

Sansue Castalian

Perrymay Sea Harp

SH. CH.

Rizilyn Stage Door Jenny

CH. Ritzilyn Cockney Robin

Ritzilyn Centre-Fold

 

Seit gestern (27.10.) wissen wir mehr. Ruby ist tragend. Endlich ein Anlass, sich zu freuen und wieder nach vorne zu schauen. Ich bin sicher, dass sich auch Harris am anderen Ende der Regenbogenbrücke auf Ruby aufgepasst hat und sich freut, dass sein Vermächtnis weitergetragen wird.

Hier das erste Bild von einem, der dafür Sorge tragen möchte - zusammen mit 6 oder 7 anderen Kumpels und Kumpelinen:

Mein Mann sagt, dass ist ein Junge, wobei er wohl diese weiße Wolke in der Mitte etwas mißinterpretiert. Für andere sieht das aus wie ein alter Mann mit Brille, der gemütlich rechts an der Wand seiner Höhle sitzt und sich eine wärmende Decke über die Beine zieht, für andere ist es einfach ein Zellhaufen, der noch ein Hund werden will. Was immer es jetzt ist, in knapp 5 Wochen wird daraus einer der schönsten Golden Retriever Welpen, die die Welt je gesehen hat. Wollen wir wetten?

Ich habe die Wette verloren, es sind beileibe nicht die schönsten Golden Retriever Welpen der Welt, es sind die schönsten Golden Retriever Welpen aller Galaxien. Am 26. November sind sie geboren worden, die erste kam um kurz nach acht, um halb drei war's vollbracht - nachts natürlich, wie könnte es auch anders sein. 9 Welpen - 3 Jungs und 6 Mädels. Es wären eigentlich 7 Mädels gewesen, aber das letzte kam leider tot zur Welt - vielleicht wollte sie aber auch direkt zu Ihrem Papa in den Hundehimmel - so hat Harris auch Gesellschaft von seiner Tochter. Macht's gut Ihr zwei da oben.

Die neun Racker sind dafür wohlauf und wir sind unheimlich glücklich sie bei uns zu haben, gerade weil die Vorgeschichte so tragisch war und ist.

Und hier sin sie - Harris' Vermächtnis:

Demnächst gibt's mehr von der Bande - versprochen!

Und hier ist mehr:

 

 

Hallöchen - nett, dich zu sehen - gimme five!"           Genug geschwätzt - mach dich vom Acker!
                                                                                        Ich brauch meinen Schönheitsschlaf.

 

Vielleicht haben wir ja beim nächsten Mal etwas mehr Zeit für ein Schwätzchen - jetzt sind wir mehr als beschäftigt mit Trinken, Verdauen und Schlafen.

Jetzt sind wir schon fast vier Wochen alt und frohe Botschaft - wir sind durch eine oder zwei Spontanheilungen unsere angeborenen Behinderungen los: wir können sehen, wir können hören, wir können laufen und Zähne haben wir auch - unser Menschenpapa ist ganz neidisch, denn seine wohnen in einem Glas und er darf sie nur zum Essen daraus holen.

Aber Ihr wollt sicher ein paar neue Photos sehen. Nein? - Na gut, dann eben nicht!

Ok,ok, weil Weihnachten ist - hier ist mein Geschenk an Euch:

Ist da jemand? Ihr sollt Euch doch nicht immer so anschleichen!

Keiner da, dann leg ich mich eben wieder hin - wo auch immer.

Das ist der erste, der die Wurfkiste durch ein gewagtes Manöver verlassen hat - auf einen Kumpel drauf und dann schwupps über den Zaun - und nur weil er so einen Hunger hatte. Danach durften alle ihre Wurfkiste verlassen und den ganzen Knast erkunden und die bucklige Verwandschaft kennenlernen.

   

Und dann ein absoluter Höhepunkt unseres jungen Lebens - das erste Mal richtiges Essen - aber wie man unschwer erkennen kann, an unseren Essmanieren müssen wir noch arbeiten. Aber jeder hat ja mal klein angefangen.

Aber geschmeckt hat's doch - und morgen gibt's schönes Wetter...

Hilfe!!! Hilfe!!! - Die Aliens sind gelandet ... Aber neugierig sind wir gar nicht ...