Kopfzeilenbild
Golden Retriever
  Homepage :: Deutsch :: English
 
 
Der Dailuaine Zwinger
Unsere Hunde
Zucht Historie
Welpen
Bildergalerie
Links
Kontakt
 
 

GG-Wurf
 

 

Damit's nicht so langweilig wird, fangen wir diese Seite mal ganz anders an - mit dem Stammbaum der kleinen GG's. Der ist nämlich nicht von schlechten Eltern::

 

 

 

 

 

 

 


Ganwales Jersey

 

 

 

 

 

SH CH
Roselle Keanu For Romidas

 

 

 

CH
Chinnordale Kirriebillie

 


Gatchells Jazz Player

Mindaro Nawlins Jazz

Silversky Sundancer By Gatchells

Ousevale Obsession
With Chinnordale

CH Chinnordale Dudley

Ousevale Joelle

 

 

Roelle Rigaletto

 

CH
Xantos Black Thorn

Rainscourt Son Of A Gun

Xanthos Orange Blossom

Rosinante Rose Girl At Sokenla

CH Cinmarsh Cassanova

Rosinante Monique

 

 

 

Ganwales Duchess Penelope Of Sunmountain

 

 

 

Enjoy Your Lance
Of Golden Fall

 

CH
Lorinford Harlequin

SH CH Lorinfort Lancelot

Lorinfort Lovestory


Xantos Ruby Murray

CH Rizilyn Cockney Robin

Xanthos Rahnee

 

 

Ganwales
All Like An Angel

 

Ö-Bundessieger

 Moorfield Morning Archibald

CH Ritzilyn Man About Town

Trewater Trouvaille

 

Trewater By Sunrise

SHCH Golmas Govenor

Trewater Goodwill Gossip

 

 

 

 

 

 

 


Trewater River

 

SH CH

Shardanell Castaspell

 

 

Ipcress Sir Thomas

 

SH.CH. 

Perrimay Hugo Of Fenwood

Sansue Castalian

Perrymay Sea Harp


Ipcress Sky Blue

Ipress Sea Bird

Lindjan Tiddly Wink Of Ipress

 


Lovehayne Scarlet

Sage For Shardanell

SH.CH.

Elswood The Highlander

SH.CH. Jobeka Jasper Of Nortonwood

SH.CH. Westley Clementina

Lovehayne Marcasite

CH. Gatchells Limerick To Lovehayne

Sandusky Josee To Lovehayne

D CH

Trewater Ripple

Trewater Latino

At Gowergold

Gatchells Jazz Player

Mindaro Nawlins Jazz

Silversky Sundancer By Gatchells

Trewater Sadie

Trewater Trick Of The Light

SH.CH. Sandusky Khamsin At Trewater

Ritzilyn Bucks Fizz

At Trewater

SH.CH.

Perrymay Hugo Of Fenwood

Sansue Castalian

Perrymay Sea Harp

SH. CH.

Rizilyn Stage Door Jenny

CH. Ritzilyn Cockney Robin

Ritzilyn Centre-Fold

Den Kennern unserer Homepage beschleicht jetzt ein gewisses Hirngrummeln - das kommt mir irgendwie bekannt vor, das ist wie in "Täglich grüßt das Murmeltier" oder ist es gar ein déja vu? Ja - das ist ein déja vu - oder für die Nicht-Franzosen ein "schon gesehen", das ist zwar das Gleiche, klingt aber bescheuert. Und was wollt Ihr da déja gevut haben? Nun, das Pedigree erinnert in wirklich allen Teilen dem des Y-Wurfs - kein Wunder, ist ja auch eine Wurfwiederholung. Und es erinnert auch an den CC-Wurf. Wie das sein kann? Weil das auch eine Wurfwiederholung ist. Und wer jetzt noch an den EE-Wurf denkt, der hat auch richtig dèja-gevut.

Warum ich das gemacht habe? Weil die Ypsilons und die CC's und die EE's alle wohlgeraten sind, vom Aussehen her, vom Charakter her und auch von den Gesundheitsergebnissen her - sieht man mal von der ab, die sich mit einem Auto duelliert hat, aber das hat ja wenig mit den Genen zu tun.

Hier sind Mama und Papa noch mal - mit nicht so ganz neuen Bildern von Jersey und River:

           

 

Am 06. Februar - das ist der Geburtstag von meinem Ehegesponst - haben es die beiden wieder miteinander getrieben - heftig und lustvoll wie immer. Na ja, einmal pro Jahr ist selbst für so ein "altes" Ehepaar eher unterer Durchschnitt - für ein Hundeehepaar aber eher ungewöhnlich. Aber gewöhnliche Sachen sind halt eben nicht so mein Ding

So und jetzt heißt es erst mal wieder warten, um zu sehen, ob's auch diesmal geklappt hat.

Mit den Welpen ist so ab dem 9. April zu rechnen. Ab den Iden des Märzes wissen wir genauer, wo wir stehen. Drückt uns alle Daumen!

Die Iden des März sind knapp vorbei, hier die vielversprechenden Scan-Bilder, die ersten Photos der kleinen GG's :

Und das da rechts, was aussieht wie eine Hand, das will mal ein Hund werden. Na ja, von Hand zu Hund ist ja nicht weit, nur ein Buchstabe. Mal gucken, ob's klappt. In zweieinhalb Wochen wissen's wir.

 

Nur mit dem 9. April als Geburtstermin habe ich mich getäuscht, Jersey hat entschieden, dass ihr der 8. besser gefällt. Sei's drum, aber dafür haben wir neun Welpen - und das ist besser als andersrum.

Die Geburt war lang - 6 Stunden, von kurz nach 1 bis kurz nach 7 - na ja, eigentlich fast ein ganz normaler Arbeitstag ohne Überstunden. 6 Mädchen und 3 Kerle haben das Licht der Welt erblickt, na ja, eigentlich nicht, weil alle noch blind sind. Aber, sie sind da, putzmunter und fidel und Mama geht's auch gut. Und ich bin froh, dass es diesmal keine Nachtschicht gegeben hat.

So und hier sind sie - die kleinen GG's:

Jersey sieht richtig geschafft aus, kein Wunder, das war ein hartes Stück Arbeit für sie. Und wenn Ihr Euch ihr Hinterteil anschaut, dann kann man sehen, dass das Ganze eine ziemlich schmutzige Angelegenheit war. Aber allagut - heißt: alle sind happy, wohlauf und putzmunter.

  

 

Demnächst mehr aus der Wurfkiste - versprochen!

Hier ist mehr! Die GG's sind jetzt fast zwei Wochen alt, die Augen sind auf, sie haben ihr Gewicht verdoppelt, sie können laufen -. ab jetzt wird's lustig in der Welpenstube.

Und wer sich jetzt wundert - das waren doch nur 9 Welpen - hier sind aber 14. Nun ganz einfach, wir haben ein neues pädagogisches Konzept zur Welpenaufzucht entwickelt: Das nennen wir Co-Edukation. Das geht ganz einfach: Man nehme statt einem Wurf zwei Würfe und macht daraus einen großen Hundehaufen.